anmelden
DE   FR   IT  
Zahlstellenregister (ZSR)
Laboratorium angestellte Personen
  • Öffentlich
Erteilung der Kontrollnummer (K-Nr.)

Um die K-Nr. erteilen zu können, benötigen wir folgende Dokumente (Kopien A4, einseitig kopiert), bzw. Angaben:
(Die männliche Form gilt im Folgenden analog auch immer für die weibliche Form)

Gemäss FAMH-Reglement, welches per 01.01.2013 in Kraft trat, dürfen Laboratorien nur noch dem Ausbildungsstand ihrer Mitarbeitenden entsprechend Analysen durchführen. Somit benötigen wir von sämtlichen Mitarbeitenden die über eine FAMH-Weiterbildung verfügen, folgende Dokumente bzw. Informationen:

  • Formular Ein- und Austritt Kontrollnummer (K-Nr.)
  • Kantonale Berufsausübungsbewilligung (falls im betreffenden Kanton bewilligungspflichtig) – nur leitende Angestellte
  • Bestätigung FAMH-Titel oder vom EDI ausgestellte Gleichwertigkeitsanerkennung
    Kontakt FAMH:
    FAMH
    Die Medizinischen Laboratorien der Schweiz
    Generalsekretariat
    Altenbergstrasse 29
    3000 Bern 8
    Tel. 031 313 88 30 / Fax 031 313 88 99
    www.famh.ch / info@famh.ch
  • GLN = Global Location Number
    Die GLN kann bei der Stiftung Refdata beantragt werden:
    Tel. 058 851 28 00 / Fax 058 851 28 09
    www.refdata.ch / partner@hcisolutions.ch

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre angestellte Person pro Arbeitgeber separat mit dem Formular Ein- und Austritt Kontrollnummer (K-Nr.) gemeldet werden muss.

Die Erteilung einer ZSR-Nummer richtet sich nach den folgenden Bestimmungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen Zahlstellenregister (AGB)
Gebührenordnung

Unterlagen senden an:
SASIS AG, Zahlstellenregister, Postfach 3841, 6002 Luzern 2 Universität